Der 88.6 Bandcontest 2019 powered by Warner Music

Der 88.6 Bandcontest geht in die dritte Runde! Auch heuer sucht Radio 88.6
die Rockstars von Morgen, die ihr Leben rocken!

1 Lebensgefühl – 1 Motto -1 Song

Nach einem fulminanten 88.6 Bandcontest Finale 2018 in der Ottakringer Brauerei, den die Rocker von Roadwolf aus Wiener Neustadt für sich entscheiden konnten, startet der 88.8 Bandcontest powered by Warner Music heuer bereits in die dritte Runde!

Österreichische Bands & Künstler aufgepasst – gesucht werden die österreichischen Rockstars von Morgen, die ihr Leben rocken!

„So rockt das Leben“ ist nicht nur dein Motto, sondern ist für dich auch ein Lebensgefühl?
Du hast eine Band, stehst im Duo oder als Solokünstler auf der Bühne? Dann mach jetzt mit und schreibe deinen persönlichen und kreativen 88.6 Song auf Deutsch oder Englisch, der das Lebensgefühl „So rockt das Leben“ abbildet.

Es muss diesmal nicht „So rockt das Leben“ als Textzeile vorkommen, es reicht vollkommen aus, wenn du mit deinem Song dieses Lebensgefühl vermittelst. 🎤🎸

Wie der Siegersong von Roadwolf, den 88.6 Bandcontest 2018 Siegern klingt hörst du auf radio886.at!

Für das Siegerprojekt gibt es:
– Airplay auf radio 88.6 und Interviews
– Beratungsgespräch / Coaching mit Warner Music
– eine gesamte Albumproduktion
– eine Musikvideoproduktion von Sonuva Projekt
– PULS 4 Musiktipp und ein Interview in Café Puls
– Promopackage mit Live-Gigs im Addicted to Rock Club
– Ein Auftritt am Vinyl & Music Festival
– Proberäume für 1 Jahr
– YAMAHA Music Gutscheine
– Sachpreise (CDs, DVDs…)
Weitere Preise folgen, denn wir haben noch vieles mit dir vor!

Rock gemeinsam mit 88.6 das Leben und lade deinen Song bis 30.04.2019 hoch!

Die Anmeldung ist bis 30.04.2019 möglich, sofern euer der Song bis dahin noch nicht veröffentlicht worden ist.
Das 88.6 Bandcontest Finale wird am 14. September 2019 im Rahmen der 88.6 Delta-Party in der Ottakringer Brauerei stattfinden, wo sich die fünf Finalisten der hochkarätigen Jury live präsentieren werden.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Kabarettfestival-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Impressum. Impressum

Zurück